Current
Visible
Height
Current
Height
Initial
Height
Scroll
Lock
Shrink
Height
Difference
Shrink
Height
Offset
Overlay
Height
 Aktuelle Infor­ma­tionen rund um COVID-19.  Weiterlesen

Beim LINK 100 handelt es sich um ein Telema­tik­gerät, das Ihnen den einfachen Zugriff auf Daten zur Fahrzeug­nutzung und Fahrleistung bietet. Die offene Schnitt­stelle des LINK 100 ermöglicht Ihnen die Entwicklung mobiler Anwendungen, mit denen Sie leicht eine Verbindung zwischen Fahrern und Ihren Backen­d-Sys­temen schaffen können. So können Ihre Kunden die Vorteile der Telema­ti­k-ba­sierten Dienste nutzen.

Da es sich bei dem Telema­tik­gerät gleich­zeitig um einen OBD-I­I-Blue­too­th-Dongle handelt, bietet es Ihnen alle relevanten Daten zu Fahrver­halten und Fahrzeug, die Sie für Ihre Telema­ti­k-ba­sierten Dienste benötigen. Es verfügt nicht über GPS-Tech­no­logie, sodass die Privat­sphäre bezüglich des Standorts gewahrt wird.

Der LINK 100 sendet Daten vom OBD-I­I-An­schluss des Fahrzeuges zum Smartphone des Fahrers mithilfe Ihrer eigenen mobilen Anwendung. Unser Software Developer Kit (SDK)* bietet Ihnen alles, was Sie benötigen, um eine eigene mobile Anwendung für genau die Dienste zu entwickeln, die Sie Ihren Kunden anbieten möchten.

*Software Developer Kit (SDK) Webfleet Solutions bietet Entwicklern sowohl iOS-APIs als auch Andro­id-SDKs für die Entwicklung eigener Smart­pho­ne-An­wen­dungen.

Analyse von Fahrver­halten und Fahrzeug­daten leicht gemacht

  • Eröffnet Ihnen dank der Verbindung mit Ihren Kunden über mobile Anwendungen neue Geschäfts­mög­lich­keiten.
  • Benut­zer­freund­liche Instal­lation in jedem OBD-I­I-kom­pa­tiblen Fahrzeug.
  • Einfache Verbindung zu Smart­pho­ne-An­wen­dungen.
  • Macht Bedenken bezüglich des Daten­schutzes dank fehlender GPS-Tech­no­logie überflüssig.
  • Bietet Daten­si­cherung und -sicherheit des höchsten Standards.

Sprechen Sie mit einem Berater darüber, wie ein LINK-Gerät Ihrer Flotte helfen kann.