Current
Visible
Height
Current
Height
Initial
Height
Scroll
Lock
Shrink
Height
Difference
Shrink
Height
Offset
Overlay
Height
Aktuelle Infor­ma­tionen rund um COVID-19.  Weitere Infor­ma­tionen

Fuhrpark­ma­nagement für Elektro­fahr­zeuge

Webfleet SolutionsWebfleet SolutionsWebfleet SolutionsWebfleet SolutionsWebfleet SolutionsWebfleet Solutions

Viele Fuhrpark­ma­nager ziehen Elektro­fahr­zeuge als gangbare Option für ihren Fuhrpark in Betracht. Oder sie haben sich bereits für einen E-Fuhrpark entschieden und wollen wissen, wie sie ihn richtig managen und optimal nutzen können.

Angetrieben von den hohen Kraft­stoff­kosten und der behörd­lichen Forderung nach grüner Mobilität rücken Elektro­fahr­zeuge und E-Fuhr­park­ma­nagement für viele Fuhrpark­un­ter­nehmen zur Senkung ihrer Betriebs­kosten und des CO₂-Ausstoßes immer mehr in den Vordergrund. In diesem Artikel werden die Elektro­fahr­zeug­typen sowie ihre Funkti­ons­weise und die Vorteile des E-Fuhr­park­ma­nage­ments beleuchtet.

Elektro­fahr­zeuge im Vergleich zu Fahrzeugen mit Verbren­nungs­motor

Webfleet Solutions

Elektro­fahr­zeuge im Vergleich zu Fahrzeugen mit Verbren­nungs­motor

Elektro­fahr­zeuge lassen sich drei Kategorien zuordnen:

Batte­rie­elek­trische Fahrzeuge (BEV)

  • Zu 100 % elektrisch mit Akku
WeiterlesenWeniger anzeigen

Mittels Stecker aufladbare Hybridfahr­zeuge (PHEV)

  • Mit zwei Akkula­de­optionen: per Nutzbremse oder Anschluss an eine externe Stromquelle

Hybridfahr­zeuge (HEV)

  • Elektrisch und mit Kraftstoff betrieben, Motor­be­trieb per Nutzbremse

Fahrzeuge mit Verbren­nungs­motor werden ausschließlich mit Kraftstoff betrieben, während Motoren von Elektro­fahr­zeugen mit einem Lithi­um­-Io­nen­-Akku betrieben werden. Das bedeutet, dass Elektro­fahr­zeuge keinen übermäßigen CO₂-Ausstoß verursachen oder zur Luftver­schmutzung beitragen wie konven­tio­nelle Fahrzeuge.

Wichtige Faktoren beim E-Fuhr­park­ma­nagement

Webfleet Solutions

Wichtige Faktoren beim E-Fuhr­park­ma­nagement

Was ist beim Fuhrpark­ma­nagement für Elektro­fahr­zeuge zu beachten? Fuhrpark­ma­nager müssen die Gesamt­be­triebs­kosten, Ladein­fra­struktur, Akkukosten und -lebens­dauer sowie die Reichweite beachten. Weitere Infor­ma­tionen zur Umstellung finden Sie hier in unserem kostenlosen Leitfaden.

Vorteile von Elektro­fahr­zeugen im Fuhrpark­ma­nagement

Webfleet Solutions

Vorteile von Elektro­fahr­zeugen im Fuhrpark­ma­nagement

  • Geringere Betriebs­kosten als bei Fahrzeugen mit Verbren­nungs­motor: Besteht kein Bedarf mehr an fossilen Brenn­stoffen, entfallen auch die Kraft­stoff­kosten. Durch­schnittlich verursacht ein Elektro­fahrzeug für die gleiche Strecke weniger als halb so viele Fahrtkosten wie ein Fahrzeug mit Verbren­nungs­motor.
  • Einfachere und günstigere Wartung: In Elektro­fahr­zeugen sind weniger bewegliche Teile verbaut, sodass Fuhrpark­ma­nager Tausende Euro im Jahr an Instand­hal­tungs­kosten – etwa ein Drittel der Instand­hal­tungs­kosten für konven­tio­nelle Fahrzeuge – sparen können.
WeiterlesenWeniger anzeigen
  • Größere Menge an Fahrzeug­daten zur Leistungs­op­ti­mierung: Zusammen mit einer E-Fuhr­park­ma­nage­ment­lösung können Fuhrpark­ma­nager anhand der Daten die Renta­bi­lität der Aufnahme von Elektro­fahr­zeugen in ihren Fuhrpark besser im Auge behalten und kalkulieren.
  • Massive Verbes­serung der CO₂-Bilanz: Mit null CO₂-Ausstoß leisten Sie auch einen Beitrag zu besserer Luftqua­lität.
  • Vorrei­ter­rolle: Durch die rasche Anpassung an den techno­lo­gi­schen Wandel bieten Elektro­fahr­zeuge die Chance auf eine Vorrei­ter­rolle auf dem Markt.

Webfleet Solutions

Umstellung des Fuhrpark­ma­nage­ments auf Elektro­fahr­zeuge

Webfleet Solutions

Möchten Sie erfahren, wie Sie Ihren gesamten Fuhrpark auf Elektro­fahr­zeuge umstellen und managen können?

Leitfaden lesen

Sie verwenden einen veralteten Browser.

Bitte aktua­li­sieren Sie Ihren Webbrowser auf eine neuere Version, damit Sie diese Seite verwenden können.

Jetzt aktua­li­sieren