Nach Integra­ti­ons­partnern suchen

Webfleet ist stolz auf die Zusam­men­arbeit mit den folgenden Partnern. Mit den Zusatz­leis­tungen dieser Partner können Sie Webfleet bestmöglich nutzen und dazu beitragen, das Wachstum Ihres Unter­nehmens zu beschleu­nigen.

Promoted

Systems for work wurde 2006 gegründet, vertreibt ausschließlich Produkte von Webfleet und veredelt diese zusätzlich mit eigenen Software­pro­dukten und APPS. So entsteht maßge­schnei­derte und indivi­dua­li­sierte Anpassung für jede Kunden­an­for­derung. Systems for work steht für Prozess­op­ti­mierung und Digita­li­sierung.

Promoted

OPHEO als Software­plattform für Touren­planung, Touren­op­ti­mierung, ETA-Fo­re­casting und Telematik vereint diese innovativen und wegwei­senden Techno­logien in einem Produkt. Die Opheo Solutions GmbH beschäftigt am Standort Hamburg 50 Mitarbeiter. Aus unserem Büro in der AlsterCity in Barmbek betreuen wir Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Promoted

Die 3kb GmbH als IT-Soft­warehaus hat vor mehr als 10 Jahren die Kooperation mit Webfleet gesucht und gefunden. Seitdem wurden Schnitt­stellen zwischen ERP-, CRM-, Faktura-, DMS-, Dispo­si­tions-, TMS- und Optimie­rungs­-Lö­sungen imple­men­tiert um einen schnellen und fehler­freien Daten­aus­tauch der Systeme zu gewähr­leisten.

Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
IO-Dynamics GmbH

Das Techno­lo­gie­un­ter­nehmen IO-Dynamics mit Sitz in Flensburg hilft seinen Kunden dabei den Betrieb von Elektro­fahr­zeugen einfach, kosten­günstig und ressour­cen­schonend zu gestalten. Es versteht sich als herstel­lerneu­traler Anbieter, um den Ansprüchen an unter­schied­liche Ladesta­tionen und Elektro­fahr­zeuge heute und in Zukunft gerecht zu werden. Ihr Produkt IO-ELON ist ein fahrzeug­da­ten­ba­siertes Lade- und Energie­ma­nagement für Fuhrparks und große Ladein­fra­struk­turen.
Ladevor­gänge und Prozesse werden automatisch gesteuert und verwaltet, wobei die Cloud-Plattform einen intuitiven Überblick über die Fahrzeuge und Ladein­fra­struktur gibt. Speziell für Unternehmen mit Elektro­fuhrpark bedeutet das: mehr Transparenz und Sicherheit beim Betrieb der Fahrzeuge sowie ein Energie­ma­nagement, das Kosten und den Verwal­tungs­aufwand reduziert und auf die indivi­du­ellen Bedürfnisse der Fuhrpark­be­treiber eingeht.

LOGENIOS eG

Als Zusam­men­schluss namhafter Experten und Software-An­bieter für die Trans­port­branche realisiert die LOGENIOS eG durch die Entwicklung generischer Schnitt­stellen zwischen den unter­schied­lichen TMS, ERP- und Telema­ti­k-Sys­temen einen unter­bre­chungs­freien Austausch sendungs­be­zo­gener Daten innerhalb der Logis­tik­kette. Über das LOGENI­O­S-Ga­teway werden die Frachtdaten allen Beteiligten in ihrer gewohnten IT-Umgebung zeitnah zur Verfügung gestellt. Ohne dass ein manueller Status­ab­gleich notwendig wird, fließen die Frachtdaten system­über­greifend und ohne Übertra­gungs­lücken automa­ti­siert vom Verlader zur Spedition, zum Fracht­führer und zum Empfänger. Auch Subun­ter­nehmer sind eingebunden, ganz unabhängig von einge­setzter Software. Mitglieds­un­ter­nehmen der Genos­sen­schaft sind active logistics Koblenz GmbH, BNS GmbH, C-Infor­ma­ti­ons­systeme GmbH, comLogis computed Logistics GmbH, EQUIcon Software GmbH Jena, CSS Hergarten Group, Spedition Fr. Kerkemeier GmbH & CO KG, LIS AG, modulon Webservice GmbH, Alfred Schuon GmbH – Int. Spedition + Logistik, sendOS GmbH, SPEDION GmbH, Synergie Logistik Software GmbH & Co. KG, TB Soft Hans Moser e.K., Trans.eu GmbH und TRANSDATA Software GmbH & Co. KG. Sitz der am 14. Februar 2019 gegründeten, einge­tra­genen Genos­sen­schaft LOGENIOS eG ist Krombach (Bayern).

Soloplan GmbH

Die Soloplan GmbH ist ein führender Hersteller von Logis­tik­software mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Logistik- und IT-Branche. Als mittel­stän­di­sches Famili­en­un­ter­nehmen mit 250 Mitar­beitern an sieben Standorten entwickelt und vertreibt Soloplan mit der CarLo®-Produkt­fa­milie eine flexible und intuitiv zu bedienende Premi­um­software zur effizienten Abwicklung sämtlicher Aufgaben rund um das Thema Trans­port­ma­nagement. CarLo® unterstützt weltweit 1.500 Kunden und über 30.000 Benutzer dabei, ihre Prozesse zu optimieren. Von der Auftrags­er­fassung über die LKW-Dis­po­sition bis hin zur automa­ti­schen Planung von Touren und der Rechnungs­stellung – die Komplett­lösung CarLo® bildet alle Aufgaben entlang des gesamten Trans­port­pro­zesses ab. Neben der Kernsoftware CarLo® wird die Produkt­pa­lette von Soloplan durch innovative Add-ons in den Bereichen Luft- und Seefracht­verkehr, Telematik, Cross­Do­cking, Fuhrpark­ma­nagement, Lager­ver­waltung, Lkw-Rou­ten­planung und Einbindung von Subun­ter­nehmern ergänzt.

systems for work gmbH

Systems for work wurde 2006 gegründet, vertreibt ausschließlich Produkte von Webfleet und veredelt diese zusätzlich mit eigenen Software­pro­dukten und APPS. So entsteht maßge­schnei­derte und indivi­dua­li­sierte Anpassung für jede Kunden­an­for­derung. Als Schnitt­stel­len­ex­perte bietet systems for work die Konnek­ti­vität zu unter­schied­lichsten ERP-Sys­temen, ETA-Zeit­be­rech­nungen, eine Planungs­software mit Routen­op­ti­mierung, indivi­duelle Workflows sowie APPS, die den Alltag der Fahrer erleichtern und die Prozesse beschleu­nigen. Systems for work steht für Prozess­op­ti­mierung und Digita­li­sierung.

Opheo Solutions GmbH

Die Opheo Solutions GmbH ist ein Tochter­un­ter­nehmen der Solvares Group, der sie 2021 beigetreten ist. Unsere gleich­namige Standard­software OPHEO entwickeln wir bereits seit mehr als 20 Jahren und haben sie erfolgreich im Markt etabliert. Dr. Stefan Anschütz und André Paul Henkel gründeten die initions AG im Jahr 2001 als Spin-Off des Instituts für Wirtschafts­in­for­matik der Universität Hamburg mit der Vision, mathe­ma­tische Optimierung und Künstliche Intelligenz kommerziell nutzbar zu machen. 2021 erfolgte die Ausgründung des Geschäfts­be­reiches OPHEO als eigen­ständige Gesell­schaft, die Opheo Solutions GmbH war geboren.
OPHEO als Software­plattform für Touren­planung, Touren­op­ti­mierung, ETA-Fo­re­casting und Telematik vereint diese innovativen und wegwei­senden Techno­logien in einem Produkt. Die Opheo Solutions GmbH beschäftigt am Standort Hamburg 50 Mitarbeiter. Aus unserem Büro in der AlsterCity in Barmbek betreuen wir Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

modulon Webservice GmbH

Unser Exper­ten­-K­no­w-how zu Lohn und Spesen macht es Ihnen einfach: Als langjährig etablierter Digita­li­sie­rungs­spe­zialist bieten wir webbasierte Software­module zur automa­ti­sierten Ermittlung der Bewegungs­daten für die Lohn- und Spesen­be­rechnung in Trans­port­un­ter­nehmen. Ihre Telematik liefert uns die notwendigen Geodaten, Tätigkeiten und Zeitstempel. Unsere Anwender vertrauen auf die profes­sio­nellen Lösungen, die wir in enger Zusam­men­arbeit mit der Perso­nal­ab­teilung unserer Kunden und auch in Abstimmung mit ihren Steuer­be­ratern umsetzen.

GTS Systems and Consulting GmbH

Alle Unternehmen, die Transport- und Liefer­auf­gaben haben oder davon abhängig sind, kennen das: Wenn es für die Liefer­fahr­zeuge und Lkw auf die Straße geht, sind die Planung und Disposition der Touren entscheidend. Schneller und besser planen, den Fuhrpark effizienter nutzen und weniger CO2-Ausstoß produzieren – das sind die gesteckten Ziele. Zunehmende Haltepunkte, tägliche Einschrän­kungen und Unmengen neuer Daten machen die Touren­planung jedoch immer komplexer. Zudem steigen in der Logistik die Kosten für Kraftstoff und Personal. Fühlen Sie sich diesen Planungs­auf­gaben mit Excel, Papier und Google Maps noch gewachsen? Oder suchen Sie eine Software, die Touren­planung und Touren­op­ti­mierung digita­li­siert – im Web und als App? TransIT von gts bietet ein digitales Planungs­-Cockpit und Reportin­g-Tool. Für Logis­tik­planer, Fuhrpark­leiter, Disponenten und alle, die Einsätze mobiler Mitarbeiter oder einen Fuhrpark managen.

3kb GmbH

Die 3kb GmbH als IT-Soft­warehaus hat vor mehr als 10 Jahren die Kooperation mit Webfleet gesucht und gefunden. Seitdem wurden Schnitt­stellen zwischen ERP-, CRM-, Faktura-, DMS-, Dispo­si­tions-, TMS- und Optimie­rungs­-Lö­sungen imple­men­tiert um einen schnellen und fehler­freien Daten­aus­tauch der Systeme zu gewähr­leisten. Inhalte von Rollkarten, Touren, Aufträgen, Textnach­richten, errechneten Ankunfts­zeiten sowie Stammdaten werden zyklisch ausge­tauscht und entlasten so die Disposition, die IT-Ab­teilung, die Buchhaltung, das Lager und das mittlere Management.
Seit 2014 ist die 3kb auf dem Feld der App-Ent­wicklung tätig. Mit dem Erscheinen des ersten Android Naviga­ti­ons­ge­rätes aus dem Hause Webfleet erschien die 3kb App 3Kflow. Branchen­un­ab­hängig und Modular werden alle Papiere im Fahrzeug digita­li­siert, egal ob diese im Auftrags­bezug oder Allein­stehend auszufüllen sind.

logistik konzepte software GmbH

COTRIS - Spezia­listen für die Digita­li­sierung im Bereich des Flotten­ma­nage­ments.
Die logistik konzepte software GmbH bekannt unter dem Markennamen COTRIS ist Anbieter und Integrator von platt­form­über­grei­fenden Telema­ti­k-Ad­d-ons und Software für Flotten­ma­nage­ment­systeme. 2001 als Softwarehaus für Trans­port­ma­nage­men­t-Systeme gegründet, profitiert LKS heute von mehr als 20 Jahren Erfahrung.
In D/A/CH ist COTRIS einer der größten Anbieter von Integra­ti­ons­lö­sungen und Funkti­ons­er­wei­te­rungen für Flotten­kom­mu­ni­ka­ti­ons­systeme und seit 2009 Integrator für Webfleet.

Simacan B.V.

Simacan bietet eine offene Plattform für die digitale Zusam­men­arbeit in der Lieferkette, die für dichte und zeitkri­tische Vertriebs­netze optimiert ist. Mit Echtzeit-Tools für das Ausfüh­rungs­ma­nagement und der Interaktion mit Fahrern und Kunden während des Liefer­pro­zesses ermöglicht Simacan seinen Kunden, ein 5-Ster­ne-Kun­den­er­lebnis zu bieten und sowohl Trans­port­kosten als auch CO2-Emissionen zu reduzieren. Simacan hat erfolgreich Mehrwert für die größten Super­markt­ketten der Niederlande, für Spediteure, die in der Laden­auf­füllung tätig sind, und für markt­füh­rende Kurier-, Express- und Paket­dienste (KEP) geschaffen.

Gullimex

Wenn Sie Quali­täts­pro­dukte liefern, wollen Sie nicht, dass diese Qualität beim Transport verloren geht. Um sicher­zu­stellen, dass empfind­liche Produkte pünktlich und unter den richtigen Bedingungen an Ihre Kunden geliefert werden, ist es wichtig, die sich verändernde Umgebung zu kontrol­lieren. Deshalb misst, überwacht, analysiert und registriert Gullimex Temperatur, Feuch­tigkeit, CO2, Lecksuche und Hygiene in Echtzeit. Damit ist auch sicher­ge­stellt, dass Sie die Gesetze und Vorschriften zur Überwachung kritischer Prozesse einhalten können.

Dr. Malek Software GmbH

Die Dr. Malek Software GmbH ist spezia­li­siert auf Entwicklung, Pflege und Vertrieb von hochmo­dernen, modularen Software-Lö­sungen für alle Arten des Straßen­gü­ter­trans­ports. Mit Eigen­ent­wick­lungen für Desktop, Web und mobile Apps bieten wir durch­gängige Lösungen ohne System­brüche aus einer Hand. Das Trans­port­ma­nage­ment­system (TMS) M3 Logis­ticware® ist mit über 400 Kunden eine markt­be­stim­mende Speditions- und Logis­tik­software für alle Anfor­de­rungen von Logistik 4.0 mit Telema­tik­lösung M3 App für mobiles Auftrags­ma­nagement der Fahrer sowie M3 Webservices für Tracking & Tracing mit Live-Status, Ortung, ETA (Estimated Time of Arrival) und digitalem POD (Ablie­fer­be­legen). Wichtige Komponenten für der Anfor­de­rungen von Industrie 4.0 sind die Telema­tik­lösung M3 App für mobiles Auftrags­-ma­nagement der Fahrer sowie die M3 Webservices für Tracking & Tracing mit Live-Status, Ortung, ETA (Estimated Time of Arrival) und digitalem POD (Ablie­fer­be­legen).

Xplus1 GmbH Fleetframe

Die Xplus1 GmbH ist seit 1993 erfolgreich in der Telekom­mu­ni­kation und im Bereich der Telematik tätig. Seit 2007 wächst die Zahl unserer Webfleet Kunden ständig und mit ihr die Zahl der von Xplus1 betreuten Fahrzeuge und Trailer. So individuell wie unsere Kunden in Ihren Anfor­de­rungen und der Größe Ihrer Fuhrparks sind, so individuell sind auch die Lösungen, die wir gemeinsam mit Webfleet und unseren eigenen Produkten realisieren. Xplus1 berät und vertreibt die Hard- und Software­lö­sungen von Webfleet für Speditionen und Service­-Flotten von 10-1000 Fahrzeugen. Darüber hinaus bieten wir ein breites Spektrum an Lösungen für tempe­ra­tur­ge­führte Transporte und mehr.

Omnimove

Seit über 15 Jahren ist er spezia­li­siert auf die Digita­li­sierung betrieb­licher Prozesse im Bereich Mobile Services. Das Angebot umfasst Standard­lö­sungen in den Bereichen mobile Formulare, Auftrags­ab­wicklung, Inspektion, Bau, Transport, Immobilien, Sicherheit und Verkauf. Dank der Mobili­täts­plattform OmniMove MobileForms können Sie ganz einfach Ihre eigene Anwendung (ohne IT-Backend) erstellen, die Geschäfts­pro­zesse abwickelt.