Aktivieren Sie Ihr OBD LINK-Fahr­zeu­g­or­tungs­gerät oder Asset-Trackin­g-Gerät

Sie müssen Ihr Gerät1 von Webfleet aktivieren, bevor Sie es einbauen und verwenden können.

Für die Aktivierung Ihres Geräts ist Folgendes erfor­derlich:

  • Der Aktivie­rungscode Ihres Geräts. Den Aktivie­rungscode entnehmen Sie Ihrer Webfleet-Vertrags­be­stä­tigung.
  • Die auf Ihrer Webfleet-Vertrags­be­stä­tigung angegebene Kunden­nummer.
  • Die Serien­nummer Ihres Geräts.
Aktivieren Sie Ihr Gerät
link210 angle right

1 Wichtig: Dieses Aktivie­rungstool ist ausschließlich zum Aktivieren eines LINK 210- oder 340-Geräts vorgesehen. Andere Geräte von Webfleet müssen mithilfe des LINK Toolkits vom Vertriebs- oder Instal­la­ti­ons­partner aktiviert werden.

Ihre Zustimmung wird benötigt

Dieser Bereich umfasst externe Inhalte von .

Um den Inhalt anzeigen zu können, müssen Sie den folgenden Cookie-Ka­te­gorien zustimmen:

  • Gezielte Werbung
  • Analytics
  • Perso­na­li­sierung
  • Erfor­derlich

Weitere Infor­ma­tionen finden Sie in unserer Daten­schutz­richt­linie. Wenn Sie wissen möchten, wie ###vendor_name### Ihre Daten verarbeitet, lesen Sie bitte die Daten­schutz­richt­linie des Unter­nehmens.