Aktuelle Infor­ma­tionen rund um COVID-19.  Weitere Infor­ma­tionen

Pitec AG

Das Unternehmen

Die Pitec AG mit Sitz in Oberriet (Schweiz) ist ein mittelständisches Unternehmen und der größte Gesamtanbieter von Bäckerei- und Gastrotechnik der Schweiz. Darüber hinaus bietet er spezielle Dienstleistungen, wie die Beratung und Planung von Projekten, sowie einen Reparaturservice an. Damit ist das Unternehmen das Einzige in einem solchen Marktsegment in der Schweiz. Aktuell arbeiten etwa und 150 Mitarbeiter für die Pitec AG, 55 davon als Servicetechniker, die täglich mit dem Dienstwagen zu Kunden unterwegs sind. Der Fuhrpark besteht aus 77 Fahrzeugen, davon 52 Kleintransporter und zwei Lkw.

Die Aufgabe

Schnelle und effiziente Tourenplanung Das Unternehmen stand vor der Aufgabe, sicherzustellen, dass Arbeitsabläufe flüssig bleiben und unnötige Wartezeiten reduziert werden. Dafür ist es besonders wichtig, die Touren optimal planen zu können und durch die Positionsbestimmung der Fahrzeuge einen Überblick zu behalten, wo sich die Techniker gerade aufhalten. Vor der Einführung von WEBFLEET funktionierte die Auftragsverwaltung der Pitec AG größtenteils manuell mit Stift und Papier. Nicht nur dauerte die Übermittlung eines Auftrags an den jeweiligen Techniker länger, sie nahm auch mehr Zeit des Fuhrparkverantwortlichen in Anspruch und war anfälliger für Fehler.

Für das Fuhrparkmanagement der Pitec AG ist die Sicherheit ihrer Techniker von besonderer Bedeutung. Risikoreiches Fahrverhalten, wie etwa Geschwindigkeitsüberschreitung, gefährdet die Sicherheit aller Verkehrsbeteiligten und führt über längere Dauer zum Verschleiß der Autos.

Die Lösung

Mehr Aufträge durch effiziente Disposition und optimale Routenplanung Mit WEBFLEET kann die Pitec AG heute täglich etwa 30 Aufträge mehr umsetzen und hat ihre Effizienz nachhaltig gesteigert. Um Techniker und Monteure möglichst bestmöglich zu unterstützen, müssen ihre Touren optimal geplant und Stresssituationen möglichst rasch behoben werden. WEBFLEET hilft uns dabei ganz entscheidend, weil die Standorte aller Fahrzeuge jederzeit für die Disponenten ersichtlich sind. Diese sind so in der Lage, den am schnellsten verfügbaren Techniker für einen Einsatz zu planen, ohne die einzelnen Mitarbeiter abzutelefonieren. Gerade in technischen Notfällen kann durch das schnelle Wissen um die aktuellen Positionen der Fahrzeuge schnell reagiert und der Schaden behoben werden.

Pitec ist mit WEBLFEET zudem viel schneller beim Kunden. Über die intelligente Routenplanung können Staus und Sperrungen umfahren werden, und die Techniker kommen so schneller beim Kunden an. Wir können unsere Kunden bei ihrer Planung unterstützen, indem wir ihnen die genaue voraussichtliche Ankunftszeit nennen können, zu dieser der Techniker bei ihnen eintreffen wird. Das verbessert die Servicequalität und langfristig die Zufriedenheit der Kunden. Überdies werden gefahrene Kilometer eingespart, wodurch auch Kraftstoffverbrauch und -kosten in den letzten Jahren maßgeblich reduziert wurden.

Digitale Erfassung von Betriebsdaten für eine reibungslose AbrechnungDer Arbeitsbericht des Technikers ist bei uns ein zentrales Element der Administration, betont Markus Enz. Über die digitale Erfassung von Arbeitsaufträgen können Fahrtzeiten und -kosten gegenüber dem Kunden transparent belegt werden. Es gibt darum sehr wenig Diskussionen um Fahrzeiten und Kilometerkosten. Des Weiteren können Reportings aus WEBFLEET auch im Falle von Kundenreklamationen genutzt werden. Damit haben wir dann eine Beweiskraft, sollte es zum Streitfall kommen. Für die Serviceleitung sind außerdem verschiedene Auswertungen wichtig, mit denen Arbeitsprozesse langfristig beschleunigt und effizienter gestaltet werden können.

Für das Schweizer Unternehmen ist im Übrigen auch das Thema Nachhaltigkeit und umweltfreundliches Fahren von großer Bedeutung. Mithilfe der OptiDrive 360-Lösung und der in WEBFLEET abrufbaren Reports können das Fahrverhalten der Techniker individuell betrachtet und diese für einen sicheren und effizienteren Fahrstil gecoacht werden.

Vorführung anfordern


Erfahren Sie, wie WEBFLEET Ihrem Unternehmen helfen kann.