Kraft­stoff­ef­fi­zienz

Kosten senken durch Daten zu Kraft­stoff­ver­brauch, Fahrver­halten und Fahrzeugen

Rückruf anfordern

Ein optimales Workflow Management ist unerlässlich, wenn Sie Ihren Fuhrpark effizient steuern wollen. Dabei unterstützt unsere Webfleet-Lösung.

Webfleet Kraft­stoff­ma­nagement bietet Ihnen u. a. folgende Vorteile:

Senkung der Betriebs­kosten

Höhere Kraft­stoff­ef­fi­zienz und geringerer CO₂-Ausstoß

Mehr Nachhal­tigkeit für Ihr Unternehmen

Die wichtigsten Funktionen

Echtzeit­über­blick über Kraft­stoff­ver­brauch

Eine Verbindung zur FMS-Schnitt­stelle oder dem CAN-Bus1 in Ihrem Lkw liefert Ihnen eindeutige Erkennt­nisse darüber, wie sich der Kraft­stoff­ver­brauch auf den unter­schied­lichen Touren gestaltet. Benach­rich­ti­gungen bei geringem Tankfüll­stand machen Sie aufmerksam auf eventuell übermäßig hohen Kraft­stoff­verlust bzw. auf Kraft­stoff­dieb­stahl. Weitere Infor­ma­tionen zum Kraft­stoff­ver­brauch von Lkw haben wir in unserem Blogartikel zusam­men­ge­stellt.

fuel
fuel over time

Kraft­stoff­ver­brauch über längere Zeiträume beobachten

Anhand der Echtzeit- und Verlaufs­daten zum Kraft­stoff­ver­brauch und zu den Emissionen Ihrer Flotte erkennen Sie Trends oder Anomalien. Ein spezielles Dashboard für die Kraft­stoff­ef­fi­zienz ermöglicht es Ihnen, Leistungs­ver­halten über längere Zeiträume zu vergleichen, Abwei­chungen zu erkennen und Ihre Betriebs­kosten entspre­chend zu optimieren.

Erfahren Sie mehr über Webfleet Reporting

Profes­sio­nelle Lkw-Na­vi­gation

Unsere Driver Terminals der PRO-Serie ermöglichen eine Lkw-spe­zi­fische Navigation und liefern äußerst präzise Verkehrs­in­for­ma­tionen in Echtzeit. Da sich Ihre Fahrer stets auf der am besten geeigneten Route befinden, vermeiden Sie unnötige Standzeiten in Staus und Extra­ki­lo­meter.

Erfahren Sie mehr über profes­sio­nelle Navigation mit Verkehrs­in­for­ma­tionen
truck driver tunnel
pro 8375 front adf idling en

Aktives Coaching zum Fahrstil

Ihre Fahrer erhalten über unsere PRO Driver Terminals am Steuer aktives Feedback und Ratschläge zu ihrer Fahrleistung, um in Zukunft schlechte Angewohn­heiten zu vermeiden, die Kraftstoff verschwenden und die Emissionen erhöhen.

Erfahren Sie mehr über PRO 8475 TRUCK

Tempomat häufiger nutzen

Bei aktiviertem Tempomat wird in Webfleet die Fahrzeugspur auf der Karte grün dargestellt. Darüber hinaus wird die Tempo­ma­t-Nutzung im Fahrt-Report proto­kol­liert. Dies erleichtert es Ihnen heraus­zu­finden, welche Fahrer mögli­cher­weise noch in der Nutzung des Tempomats unterwiesen werden sollten.

truck road 03

Alles, was Sie über Kraft­stoff­ef­fi­zienz wissen müssen

Was genau ist Kraft­stoff­ef­fi­zienz?

Die Kraft­stoff­ef­fi­zienz gibt an, wie weit ein Fahrzeug mit einem Liter Benzin oder Diesel fahren kann. Bei den meisten Pkw und leichten Nutzfahr­zeugen liegt die optimale Geschwin­digkeit für den niedrigsten Kraft­stoff­ver­brauch bei etwa 60 bis 90 Kilometern pro Stunde (km/h). Bei einer Fahrt­ge­schwin­digkeit von über 90 km/h erhöht sich der Luftwi­der­stand und die Kraft­stoff­ef­fi­zienz sinkt.

Warum ist die Kraft­stoff­ef­fi­zienz wichtig?

Studien zufolge macht Kraftstoff bis zu 38 % der Gesamt­be­triebs­kosten eines Fuhrparks aus. Die Kraft­stoff­ef­fi­zienz ist also ein wichtiger Faktor zur Senkung der Betriebs­kosten. Ein kraft­stoffspa­render Fuhrpark ist zudem ein nachhal­tiger Fuhrpark: Durch die größere Kraft­stoff­ef­fi­zienz Ihrer Fahrzeuge werden die C02-Emissionen Ihres Fuhrparks reduziert.

Wie kann die Kraft­stoff­ef­fi­zienz erhöht werden?

Sie verbessern die Kraft­stoff­ef­fi­zienz Ihres Fuhrparks, indem Sie Fuhrpark­ma­nage­men­t-Fä­hig­keiten mit digitalen Lösungen kombinieren. Wählen Sie Tools, die Sie beim Optimieren der Fahrer­leistung (Verhalten wie Geschwin­digkeit und Leerlauf beein­flussen den Kraft­stoff­ver­brauch), Routen­planung, Fahrzeug­wartung und Reifen­leistung unter­stützen. Mit einem Fuhrpark­ma­nage­ment­system wie Webfleet können Sie Echtzeit- und Verlaufs­daten zum Kraft­stoff­ver­brauch mühelos analysieren.

Wie wird die Kraft­stoff­ef­fi­zienz gemessen?

Im Vereinigten Königreich wird die Kraft­stoff­ef­fi­zienz in der Regel in metrischen Daten gemessen: Liter pro 100 Kilometer bzw. l/km. Die Berechnung der Kraft­stoff­ef­fi­zienz variiert je nach Fahrzeugtyp; es werden dabei Faktoren wie Gewicht und Reifen­leistung berück­sichtigt. Ein schweres Nutzfahrzeug mit einem Anhänger verbraucht durch­schnittlich 30 l/100 km, was 39.000 Litern pro Jahr entspricht.

Ihre Reifen wirken sich stark auf Ihre Kraft­stoff­ef­fi­zienz aus

Unsere weiteren Lösungen anzeigen

Fahrzeug­ma­nagement

Fahrzeug­ma­nagement
  • GPS-Ortung, Einblick in den Zustand Ihres Fuhrparks und effektivere Planung von Wartungs­auf­gaben.

Fahrer­ma­nagement

Fahrer­ma­nagement
Fahrer­ma­nagement
  • Funktionen für Fahre­ri­den­ti­fi­zierung, Arbeits­zeiten und Leistung, Verbes­serung von Fahrstil und Sicherheit.

Compli­an­ce-Lösung

Compli­an­ce-Lösung
  • Eine komplette Suite an Werkzeugen, die Ihnen die Einhaltung der Vorschriften für Tacho­graphen und Lenkzeiten erleichtern.

Arbeits­ab­lauf-Op­ti­mierung

Arbeits­ab­lauf-Op­ti­mierung
  • Eine reibungslose Kommu­ni­kation mit Ihrem Team auf der Straße ist die beste Voraus­setzung für optimierte Arbeits­ab­läufe und pünktliche Lieferungen.
wfs transport 4 pillars whitepaper

Wie Sie im Trans­port­sektor erfolgreich werden und bleiben

wfs transport 4 pillars whitepaper

Erfahren Sie in diesem praktischen Leitfaden, wie Sie mit Vorschriften für Tacho­graphen umgehen, die Produk­ti­vität steigern, die Verkehrs­si­cherheit verbessern und Kraftstoff sparen können.

eBook herun­ter­laden

Amorti­sation in durch­schnittlich 6 bis 9 Monaten

Sie möchten Ihre Betriebs­kosten senken und gleich­zeitig die Kraft­stoff­ef­fi­zienz optimieren? Sprechen Sie noch heute mit jemandem aus unserem Fachteam.

Jeden Monat kostenlose Infor­ma­tionen zum Trans­port­sektor erhalten

Geben Sie Ihre E-Mail-A­dresse ein, um jeden Monat unseren „Transport Insights“-Newsletter mit Studien, Leitfäden und Analysen zu erhalten. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Weitere Infor­ma­tionen finden Sie in unserer Daten­schutz­richt­linie.

Geben Sie Ihre E-Mail-A­dresse an.

Ihre persön­lichen Angaben sind bei uns sicher. Weitere Infor­ma­tionen finden Sie in unserer Daten­schutz­richt­linie.

1 Das CAN (Controller Area Network) ist das wichtigste Bus-System eines Fahrzeugs, da es als zentrales Netzwerk­system fungiert. FMS (Fleet Management Systems Interface) ist eine standar­di­sierte Schnitt­stelle, die den Zugriff auf Fahrzeug­daten ermöglicht.