Fahrermanagement

Erfahren Sie mehr über Fahrermanagement-Lösungen.


Immer mehr Fuhrparkunternehmen setzen auf Automatisierung und Digitalisierung, um ihre Arbeitsabläufe, darunter das Fahrermanagement, zu optimieren. Fuhrparkbetreiber wollen wissen, wer ihre Fahrzeuge lenkt und wie viel Zeit die Fahrer am Steuer oder bei Kunden verbringen. Eine Risikomanagement-Strategie für Fahrer ist daher wichtig zur Optimierung der Arbeitsabläufe. Wenn Sie Ihre Fahrer mit einer eigenen RFID-Karte ausstatten, stellen Sie sicher, dass nur diese autorisierten Fahrer Ihre Fahrzeuge nutzen können. In Kombination mit Fahrermanagement-Software tragen RFID-Karten zudem zur Straffung der Verwaltungsprozesse bei. Webfleet bietet Funktionen, mit denen Sie sich Einblick in Fahrzeiten und Fahrverhalten verschaffen können. Beispielsweise liefert Fahrer-ID Informationen zu den gefahrenen Kilometern und den tatsächlichen Arbeitszeiten. Dadurch werden Sozialverstöße vermieden und der Verwaltungsaufwand für die Einhaltung von Vorschriften wird verringert. Auch die Kundenzufriedenheit spielt eine wichtige Rolle, insbesondere die Angabe zuverlässiger voraussichtlicher Ankunftszeiten. Damit das Fahrermanagement im Fuhrpark funktioniert, muss eine nahtlose Kommunikation zwischen der Zentrale und Ihrem Team auf der Straße möglich sein. Das Managen von Arbeitsabläufen und das Fahrermanagement greifen ineinander. Erfahren Sie mehr über Fahrermanagement-Lösungen.

Leider wurden keine Ergebnisse gefunden.

Ladevorgang läuft

Blog durchsuchen

Fahrermanagement