Wie Digitalisierung die Arbeit der Lkw-Fahrer erleichtern kann

Das Fahren von Langstrecken ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Lkw-Fahrer verbringen viel Zeit fernab von Freunden und Familie und müssen sich mit dem Terminstress und den Gefahren des Straßenverkehrs auseinandersetzen. Als Fuhrparkmanager sollten Sie daher in Betracht ziehen, was das Leben Ihrer Fahrer erleichtert.

So stellen immer mehr Fuhrparkmanager fest, dass die zunehmende Digitalisierung und Automatisierung viele Vorteile für die Fahrer von Fernverkehrsfahrzeugen mit sich bringen.

Bessere Navigation

Während jeder Lkw-Fahrer mit ziemlicher Sicherheit eine Art von Navigationsgerät benutzt, variiert jedoch die Qualität der Navigation. So kann es sein, dass die bestmögliche Route für einen Pkw nicht gleichzeitig die bestmögliche Route für einen Lkw ist.

Deshalb ist Lkw-spezifische Navigation so wichtig. Ein Gerät wie das PRO 8375 TRUCK Driver Terminal führt den Fahrer nicht nur an sein Ziel, sondern berücksichtigt auch die sichersten Straßen für große Fahrzeuge und berechnet die bestmögliche Route.

So bleiben Ihre Lkw auf der passenden Route und Ihre Fahrer werden entlastet. Der Fahrer weiß, dass er die Informationen nicht hinterfragen muss und kann zeitraubende Situationen wie Staus vermeiden.

Realistischere Planung und reibungslosere Kommunikation

Von einem Fahrer mehr zu verlangen, als er wahrhaftig bewältigen kann, ist ein großer Stressfaktor. Eine Flottenmanagementlösung wie WEBFLEET hilft Fahrern, Stress zu reduzieren, indem beispielsweise die Arbeitszeiten automatisch erfasst werden.

Ein weiterer möglicher Stressfaktor sind Fahrplanänderungen oder neue Aufträge, die während der Fahrt des Lkw-Fahrers eingehen. Auch hier kann Digitalisierung eine große Hilfe sein. Ein Fahrzeuggerät wie das PRO 8375 verfügt über eine Text-zu-Sprache-Funktion, die dem Fahrer eingehende Benachrichtigungen vorliest. So können Sie beispielsweise eine Planänderung oder ein wichtiges Update senden ohne, dass der Fahrer alles anhalten muss.

Verbesserung des Fahrstils

Die Unterstützung Ihres Teams bei der Verbesserung des Fahrstils ist für Ihr Unternehmen und Ihre Fahrer von Vorteil. Um Ihre Fahrer zu schulen, müssen Sie sie jedoch individuell betrachten, denn nicht jeder Fahrer muss auf dem gleichen Gebiet geschult werden.

Eine Flottenmanagementlösung wie WEBFLEET gibt Ihnen einen Überblick über die Leistung jedes einzelnen Fahrers in wichtigen Bereichen. So können Sie zum Beispiel sehen, wer von Ihrem Team den Tempomat regelmäßiger einschalten könnte, und dann Maßnahmen ergreifen, um ihn bei zukünftigen Fahrten dazu zu ermutigen. Das ist nicht nur kraftstoffeffizienter, sondern auch sicherer. Eine Win-Win-Situation für Ihr Unternehmen und Ihr Team auf der Straße!

Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Digitalisierung und Flottenmanagement-Lösungen die Arbeit Ihrer Lkw-Fahrer optimieren kann? Dann wenden Sie sich noch heute an einen unserer Experten.

Subscribe to the WEBFLEET Blog

Sign up for monthly news and tips to improve fleet performance. You can unsubscribe at any time.

Please provide a valid email address.
Please choose the type of industry.

Your personal data is safe with us. See our privacy policy for more details.

Leider wurden keine Ergebnisse gefunden.

Ladevorgang läuft

Blog durchsuchen

Fahrermanagement