Current
Visible
Height
Current
Height
Initial
Height
Scroll
Lock
Shrink
Height
Difference
Shrink
Height
Offset
Overlay
Height
Aktuelle Infor­ma­tionen rund um COVID-19.  Weitere Infor­ma­tionen

Was ist ein CAN-Bus?

Webfleet SolutionsWebfleet SolutionsWebfleet SolutionsWebfleet SolutionsWebfleet SolutionsWebfleet Solutions

CAN ist ein standar­di­siertes Fahrzeu­g-Bus-System, das die Kommu­ni­kation zwischen verschie­denen elektro­ni­schen Fahrzeug­steu­er­ein­heiten ermöglicht. CAN steht für Controller Area Network. Elektro­nische Steuer­ein­heiten (Electronic Control Units, ECUs) sind Fahrzeug­teile, die Daten speichern und Daten von anderen Fahrzeug­teilen erfassen und weitergeben.

Das CAN-Bus-System ist in allen Fahrzeugen Standard; das gilt für Pkw, Lkw, Busse, Schiffe, Batterien von Elektro­fahr­zeugen, Maschinen und vieles mehr.

Wie funktio­nieren CAN-Bus-Systeme?

Webfleet Solutions

Wie funktio­nieren CAN-Bus-Systeme?

CAN-Bus-Systeme funktio­nieren wie das Nerven­system im mensch­lichen Körper. Die elektro­ni­schen Steuer­ein­heiten sind dabei gleichsam die Körperteile und innerhalb des Fahrzeugs vernetzt. Verschiedene Steuer­ein­heiten können über Daten verfügen, die an andere Teile des Netzwerks weiter­ge­geben werden müssen. Die elektro­ni­schen Steuer­ein­heiten eines Fahrzeugs wie Motoren-, Antiblo­ckier-/ABS-, Airbag-, Tempomat-, elektro­nische Kraft­stof­f­e­in­sprit­zungs-, Schalt­au­to­matik- und Batte­rie­systeme können so ohne zentralen Computer direkt miteinander kommu­ni­zieren.

Im Wesent­lichen werden Infor­ma­tionen wie etwa Sensordaten vorbereitet und dann über das CAN-Bus-Netzwerk versendet. Diese Daten kommen bei allen anderen Steuer­ein­heiten an, und diese entscheiden dann, ob sie sie annehmen oder ignorieren.

Was ist ein CAN-Frame?

Webfleet Solutions

Was ist ein CAN-Frame?

Die Kommu­ni­kation zwischen den Steuer­ein­heiten im CAN-Netzwerk erfolgt über CAN-Frames. Es gibt vier Arten von CAN-Frames:

  • Daten-Frames – die einzigen, die der tatsäch­lichen Daten­über­tragung dienen
  • Error-Frames – sie enthalten Knoten­punkte zur Erkennung von Fehlern
  • Overload-Frames – sie werden zwischen­ge­schaltet, wenn es zwischen Daten- und Remote-Frame zu einer Verzögerung kommt
  • Remote-Frames – das sind Frames, die Daten von einem bestimmten „Identifier“ anfordern.

Typische Anwendungen für CAN-Daten

Webfleet Solutions

Typische Anwendungen für CAN-Daten

CAN-Bus-Da­ten-Frames können in verschie­denen Szenarien zum Einsatz kommen. Für Fuhrpark­ma­nager ist zum Beispiel die Proto­kol­lierung von Fahrzeug­daten wichtig als Grundlage für fundierte Entschei­dungen zur Verrin­gerung der Kraft­stoff­kosten und zur Verbes­serung der Fahrer­leistung. In Bauun­ter­nehmen, die mit Telematik für schwere Fahrzeuge arbeiten, können die Daten von Zugfahr­zeugen und Lkw analysiert werden, um die Sicherheit zu erhöhen und die Kosten zu reduzieren. Bei Dienst­leistern mit vielen Lieferungen pro Tag können diese Systeme bei der Prognose und Vermeidung von Pannen helfen, indem die CAN-Daten in der Cloud gespeichert werden. Das sind nur einige wenige Anwen­dungs­bei­spiele für die Proto­kol­lierung von CAN-Daten.

Was sind die Vorteile von CAN-Bus-Sys­temen?

Kosten­günstig und unkom­pli­ziert

Weil die elektro­ni­schen Steuer­ein­heiten im Rahmen eines einzigen CAN-Systems statt über eine komplexe Verdrahtung miteinander kommu­ni­zieren können, verringern sich Gewicht, Fehler­an­fäl­ligkeit und Kosten.

Zentra­li­siert

Über einen einzigen Zugangs­punkt zum CAN-Netzwerk sind zentrale Diagnose-, Konfi­gu­ra­tions- und Daten­pro­to­kol­lie­rungs­funk­tionen möglich.

Robust

Das System ist nicht leicht durch elektrische Störungen oder elektro­ma­gne­tische Inter­fe­renzen zu beein­träch­tigen. Der CAN-Bus-Standard ist ideal für sicher­heits­kri­tische Anwendungen (z. B. Fahrer im Trans­port­ge­werbe).

Effizienz

Die Daten werden priorisiert, ohne Unter­bre­chungen bei anderen Frames zu verursachen.

Webfleet Solutions und CAN-Bus-Systeme

Webfleet Solutions

Webfleet Solutions und CAN-Bus-Systeme

Bei Webfleet Solutions sind wir uns bewusst, wie viel richtig genutzte Daten für die Leistungs­op­ti­mierung ausmachen können. Deswegen bieten wir Lösungen an, die mit CAN-Bus-Kon­nek­ti­vität ausgerüstet sind, um Ihnen dabei zu helfen, Ihr Fuhrpark­ma­nagement auf den neuesten Stand zu bringen.

Sie möchten wissen, wie Sie dank wertvoller Erkennt­nisse über Ihr Geschäft im Bilde bleiben und dadurch die Produk­ti­vität steigern und die Effizienz verbessern können? Wenden Sie sich noch heute an einen unserer Experten oder informieren Sie sich über die Webfleet Fuhrpark­ma­nage­ment­software.

Webfleet Solutions

Laden Sie den Leitfaden zu Fuhrpark­ma­nage­men­t-Lö­sungen herunter

Webfleet Solutions

Was genau ist Fuhrpark­ma­nagement und worin bestehen die Vorteile?

Whitepaper herun­ter­laden

Sie verwenden einen veralteten Browser.

Bitte aktua­li­sieren Sie Ihren Webbrowser auf eine neuere Version, damit Sie diese Seite verwenden können.

Jetzt aktua­li­sieren